Home

Mediadaten

Philosophie

Kontakt

Impressum

Pressemitteilungen

FrameGrabber > PCI-Express-Imperx

Framelink PCI-Express FrameGrabber

Imperx ist mit seinen PC-Card FrameGrabbern weltweit bekannt geworden. Zu diesen 'LapTop' Karten gibt es auch voll kompatible FrameGrabber für DeskTop PCs im PCIe x1 Format. Das neueste HighLight stellt die VCE-CLPCVIe02 dar. Die Karte ist nicht nur für eingefleischte Notebook Anwender interessant.

Der FrameGrabber erlaubt die Erfassung und Speicherung von MegaPixel-Kameras mit CameraLink Schnittstelle in Echtzeit. Mit der, im Lieferumfang enthaltenen Software erfassen Sie Einzelbilder, Einzelbild-Sequenzen oder AVI-Clips. Jedes Bild kann mit Anwendertext und Zeitinformationen wie Tag und Uhrzeit der Aufnahme versehen werden (Time-Stamp).

 

Besondere Eigenschaften

Windows XP, Vista, Windows 7
32bit und 64bit Windows OS
Eingänge für 2 unabhängige Base oder eine Medium Kamera
PCIe x1 kompatibel mit 2.5 Gbps Bandbreite
Intelligenter scatter/gather DMA
Flow-through Pipeline Architektur für geringste Latenzzeit
Eingebauter CC Pulsgenerator
Viele Besonderheiten wie Lookup-Tabellen, Histogramme, RGB Gain/Offset mit Auto-Weissabgleich, Hex Pixel Dump usw.
Bayer Pattern Interpolation
Einzigartige Auto-Lernfunktion erkennt Kamera-Parameter
Rückwärtskompatibel mit PCMCIA Software
Komplette Software Suite einschl. Treiber, Applikation und SDK
Voll kompatibel mit PoCL und Safe Power Spezifikation
4 externe Eingänge einzeln konfigurierbar als TTL, LVDS oder opto-gekoppelt
4 digitale Ausgänge einzeln konfigurierbar als TTL, LVDS, opto-gekoppelt oder Open Collector

 


 

VCE-HDPCIe01

Der Framegrabber erlaubt die Erfassung und Darstellung von SD oder HD-SDI Videoquellen in Echtzeit auf Desktop Rechner. Es lassen sich einzelne Bilder, mehrere Bilder oder AVI-Sequenzen abspeichern. Dabei kann jedes Bild mit einem Stempel versehen werden. So lassen sich beispielsweise kundenspezifische Texte mit Datum und Uhrzeit bildweise einbrennen. Mit der Karte wird ein umfangreiches Softwarepaket kostenlos geliefert.

 

Besondere Merkmale

PCIe x1 Board mit 2,5 Gbps Bandbreite
SMPTE 292M serielles Interface und SMPTE 274/296M framing
Zweiter BNC-Anschluss für SDI Loop
16/20 bit YCrCb 4:2:2 oder 24 Bit RGB Formattierung
Wählbare Fenstergröße
Fileformate: RAW, BMP, TIFF oder JPEG
Image Viewer
Lookup Tabellen, Histogramm, RGB Gain/Offset mit Auto-Weissabgleich, Gamma Korrektur
Software GUI
Treiber für DirectX, Halcon, Adobe Premiere, Matlab
SDK: C/C++, COM, .NET, ActiveX

 


 

VCE-HDmPCIe01

Erfassung und Darstellung von Bildern, Bildfolgen und Standard AVI Clips von jeder SD oder HD-SDI kompatiblen Video-Quelle. Jedes erfasste Bild kann mit einem Anwendervermerk sowie Datum und Zeit-Code versehen werden. Das mitgelieferte Softwarepaket umfasst Treiber, C/C++, SDK und Applikationsprogramme.

 

FrameLink_PCIe02_Datenblatt

FrameLink_PCIe01_Datenblatt

FrameLink_Express_Handbuch

 

VCE-HDPCIe01_Express Datenblatt

VCE-HDmPCIe01 Datenblatt

VCE-HD-SDI-Express_Handbuch

© 2008 COSYCO GmbH · Computer Systeme und Componenten · Fon +49 (0)89-84 70 87