Home

Mediadaten

Philosophie

Kontakt

Impressum

Pressemitteilungen

Video-Recording > HighEnd-Systeme

Die Anforderungen im Hochleistungs-Video-Recording nehmen stetig zu. Der Wunsch nach immer besserer Bildqualität, meist resultierend aus höherer Auflösung und höheren Bildraten, lässt sich heute mit bezahlbaren Standardkomponenten (off the shelf) erfüllen. Standardkomponenten bieten darüber hinaus ein höheres Maß an Flexibilität bei der Lösung. Unsere HighEnd-Systeme gewähren Einblicke in Vorgänge, die vielleicht bisher mangels Budget oder verfügbarer Technik verschlossen waren. Als kreativer Querdenker in Ihrem Unternehmen sind Sie uns willkommen. Wenn Sie den nachfolgenden, realisierten Systemen Anregungen entnehmen konnten, bieten wir Ihnen gerne unser Know-how bei der Realisierung an.


Hochgeschwindigkeits-Video als bewegte Grafik

källtespray

Extreme Hochgeschwindigkeits-Aufnahmen lassen sich preisgünstig nur durch Reduzierung der Bildhöhe erreichen. COSYCO nutzt diesen Effekt und stellt die schnellen Bewegungsabläufe übereinander dar. Das ergibt quasi ein Koordinatensystem, dessen Inhalt wie ein Video abläuft.

Es werden Bildwiederholraten von 500 B/s bis über 30.000 B/s erreicht.
Extrem schnelle Vorgänge können so einfach veranschaulicht werden wie die folgenden Beispiele zeigen:


System Produktionsüberwachung Abschlag Papierbahn

Aufgabenstellung: Überwachung des Trennvorganges an einer Papierbahn durch kurzzeitige triggergesteuerte Aufzeichnung (100% Kontrolle)

Leistungsdaten:    
Auflösung: 1280 x 1024 Pixel
mehr ...
Bildqualität: Farbsystem
Bildfrequenz: ab 400 Bilder/s bei Vollauflösung,
höhere Raten durch Bildausschnitt
Aufnahme Sequenzen:    Interaktiv oder extern getriggert
Aufnahmedauer: etwa 45 Minuten insgesamt
Kurzzeitbelichtung   
(Shutter):
bis 10 Microsekunden
Export: BMP, TIF, JPG, AVI, RAW
Bediensoftware: TroublePix (Norpix)


System zur Analyse von Plasmawolken


Leistungsdaten:
Auflösung Kamera:    1024 x 1024 Pixel, 10 Bit
Bildqualität: monochrom
Bildfrequenz: 1000 Bilder/s (bei kleinerem Bildausschnitt bis zu 109.500 Bilder/s)
Aufnahme Einzelbilder:    Interaktiv, mehrere Trigger-Modi (hardware-/softwareseitig)
Aufnahme Sequenzen: Interaktiv, mehrere Trigger-Modi (hardware-/softwareseitig), Pre-Trigger-Aufzeichnung
Aufnahmedauer: 30 Minuten bei Vollauflösung (bis zu 12 Stunden bei reduzierter AOI und Bildfrequenz)
Kurzzeitbelichtung
(Shutter):
1,5µs, unabhängig von gewählter Bildfrequenz
Export: AVI, JPEG, TIFF, Text, RAW
Bediensoftware: Streams 5 (IO Industries)


Multikamera-HighSpeed System


   
Leistungsdaten:
Auflösung Kamera:    1280 x 1024 Pixel
Anzahl Kameras: 4, synchron getriggert
Bildqualität: monochrom
Bildfrequenz je Kamera:    500 Bilder/s bei Vollauflösung
Aufnahme Sequenzen:   interaktiv oder getriggert
Aufnahmedauer: ca 13 Minuten
Kurzzeitbelichtung
(Shutter):
10 Microsekunden
Export: AVI, JPEG, TIFF, RAW
Bediensoftware: Streams 5 (IO Industries)



Auf unserer Seite "Vorhang auf" zeigen wir Ihnen einige Aufnahmen die wir bei Kunden bzw. Interessenten gemacht, oder die uns Kunden freundlicherweise zur Verfügung gestellt haben. Diese Beispiele können Ihnen vielleicht helfen Ihre eigenen Vorstellungen richtig einzuordnen und sich ein Bild von den umfangreichen Möglichkeiten des HighSpeed VideoRecording mit unseren Systemen zu machen.
 

© 2008 COSYCO GmbH · Computer Systeme und Componenten · Fon +49 (0)89-84 70 87